janw.de - Unterwegs in Tschechien
 Dampf in Cheb 15.10.2016 
https://www.janw.de/eisenbahn/2016/3101.jpg
362 131 mit R 612 "SVATAVA" Praha - Ústí nad Labem hl.n. - Cheb

Die Weitstreckenschlafwagen aus Görlitzer Produktion haben ausgedient. Hinter der Lokomotive sehen wir den Nachfolger, einen Komfortschlafwagen des Typs Viaggio Classic von Siemens, wie er seit 2012 für die RZD gebaut wird. Die äußerliche Ähnlichkeit zu den Railjet-Wagen der ÖBB ist kein Zufall. Der Wagen ist auf 1435 mm Spurweite für bis zu 200 km/h zugelassen. Mittels Drehgestelltauschs ist eine Umspurung auf 1520 mm möglich.

https://www.janw.de/eisenbahn/2016/3102.jpg
363 059 und 41 1144 stellt den Thüringer Traditionszug am Bahnsteig 2 bereit

Eine feste Größe im Thüringer Bahnnostalgieprogramm ist der Elstertal-Express. Seit vielen Jahren fährt der Zug, meistens Anfang bis Mitte Oktober, von Gera über Greiz und Bad Brambach nach Cheb. Der internationale Regionalexpress besteht auch 2016 wieder aus der 41 1144 der IGE Werrabahn Eisenach und den Wagen des Thüringer Traditionszuges von DB Regio Erfurt. Hier ist der Zug bei der Bereitstellung zur Rückfahrt nach Gera zu sehen.

https://www.janw.de/eisenbahn/2016/3103.jpg
41 1144 mit Sp 5399 "ELSTERTAL-EXPRESS" Cheb - Gera Hbf

 Index janw.de